VITA 1983 geb. in Kielce, Polen 1988 Emigration nach Deutschland 2006 – 2013 Studium der Religionswissenschaft, Kunstwissenschaft, Komparatistik und Philosophie an der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main und an der Université Paris 8 Paris // Gründer, Mitherausgeber und Autor der Zeitschrift OTIUM // Text & Regie & Kostüm für DAS FEST MUß KOMMEN! am Frankfurter Autoren Theater // Text & Regie für WIR HABEN DEINEN TRAUM IM MUND Frankfurter Autoren Theater // Publikation als Übersetzer von Stanislaw Baranczak in Akzente/Hanser-Verlag // 2013 Fester Regieassistent am Residenztheater München (Zusammenarbeit u.a. mit Anne Lenk, Mateja Koležnik, David Bösch, Martin Kušej, Milo Rau) // Texte & Regie für VORBEI! – VERWEILE! Marstallplan, Residenztheater // Texte & Regie für NACHTS & NEBENBEI Marstallcafé, Residenztheater // Regie für DER AUFTRAG (Heiner Müller) Marstallplan 2014, Residenztheater // 2015 Regie & Bühne für DER BAU (Franz Kafka) Residenztheater // 2017 Regie & Ausstattung für SCHWARZE JUNGFRAUEN (Senkel, Zaimoglu) Theater Trier / Assistenz bei Michael Keller an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin // Assistenz und Simultanübersetzung für ITAKA (Regie: Michael Keller) Szkoła Filmowa w Łodzi // 2018 Szenenstudium an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin // Regie & Ausstattung für WOYZECK (Georg Büchner) im Theater unterm Dach // Fester Regieassistent am Staatsschauspiel Dresden (Zusammenarbeit u.a. mit  Friederike Heller, Tom Kühnel, Árpád Schilling) …

Theme
Powered by WordPress